Meybol Cacao

MEYBOL CACAO

Über uns

Home
Über uns

Unsere Ziele

Meybol Cacao widmet sich mit großer Leidenschaft dem Verkauf von Tree-to-Bar Schokolade aus den besten und exklusivsten Edelkakaosorten aus Peru. Darüber hinaus führen wir hochwertige Kakao-Nibs (geröstete und geschrotete Edelkakaobohnen) und Rohkakaobohnen in unverarbeiteter Form. Unsere preisgekrönten Tafelschokoladen werden in liebevoller Handarbeit aus den besten Bohnen von unseren eigenen Kakao-Bäumen oder von ausgewählten Plantagen hergestellt. Dabei sorgen wir uns jederzeit um die Menschen und die Natur. Wir kontrollieren den natürlichen Herstellungsprozess von Anfang bis Ende, er ist vollständig transparent und vermeidet Zwischenhändler – direkt vom Baum zur Tafel.

Besonderen Wert legen wir bei der Beschaffung der Edelkakaobohnen im Ursprungsland Peru auf die außergewöhnliche Qualität ausgewählter Bohnensorten und auf ökologische Landwirtschaft. Meybol Cacao kontrolliert dabei die gesamte Wertschöpfunhgskette – von der Auswahl der Bauern und Edelkakaobohnen, über die Unterstützung bei Anbau, Ernte und Verarbeitung, die Schokoladenherstellung, den Export aus Peru bis zur Lieferung an die Käufer. Dadurch stellen wir eine durchgehend hohe Produktqualität sicher.

Meybol Cacao besitzt eine eigene Kakaoplantage: In Chulucanas (Region Piura) im Norden Perus bauen wir auf fünf Hektar unseren hochwertigen weißen Porcelana-Kakao an. Selbstverständlich mit traditionellen Verfahren, einhundert Prozent Natur und im Einklang mit der Umwelt.

Mehr als nur Fair-Trade

Meybol Cacao – das steht nicht nur für exzellente Qualität der Edelkakaobohnen, sondern auch für einen menschlichen Umgang mit all denen, die hart dafür arbeiten, dass wir diese Produkte genießen dürfen.

Meybol Cacao steht in ständigem direktem Kontakt mit den Bauern in Peru und kämpft dafür, dass sie ein gutes Leben führen können und ihre wertvolle Arbeit angemessen honoriert wird. Wir bieten ihnen sichere Arbeitsbedingungen, eine faire Bezahlung und einen gesicherten Lebensraum. Es ist weit mehr als Fair-Trade, sondern echte Hilfe unter Freunden: Wir nennen es HUBEANITY – eine Kombination aus »Humanity and Beans«.

Meybol Cacao hat sich auch zum Ziel gesetzt, Bildungseinrichtungen für die einheimischen Kinder in Peru aufzubauen. Wir wissen, dass Bildung und Wissen die Basis für eine stabile und zukunftsorientierte Gemeinschaft ist. Darüber hinaus möchten wir die Landwirte von heute und morgen gut unterrichten, damit wir auch weiterhin Kakao von höchster Qualität liefern können. Schließlich sind die Menschen, die für uns arbeiten, die treibende Kraft hinter unserem feinen und köstlichen Kakao. Ohne sie und ihre Fähigkeiten wären wir nicht in der Lage, ein solches Premium-Produkt anzubieten

Mit dem Kauf unserer Produkte tragen Sie einen guten Teil dazu bei, und dafür sind wir dankbar!

Über die Geschäftsführerin

Meybol Antuantet Estendorfer-Moran ist gebürtige Peruanerin und lebt seit vielen Jahren in Deutschland. Sie liebt ihre Heimat, Kakao und Schokolade und hatte schon immer den Traum, diese Elemente zusammenzubringen. So entstand Meybol Cacao.

Durch ihre peruanische Wurzeln und ihre einfühlsame, gewinnende Art ist es für sie ein Leichtes, vertrauensvolle Kontakte zu Bauern und Lieferanten in Peru zu knüpfen und gemeinsam erfolgreich zusammenzuarbeiten.