Meybol Cacao
My video

Kakao mit dem guten Zweck

Wir sind Meybol Cacao

Die Meybol Cacao Germany GmbH widmet sich mit großer Leidenschaft dem Verkauf der besten und exclusivsten Edelkakaosorten aus Peru. Wir bieten Ihnen Rohkakaobohnen in unverarbeiteter Form sowie hochwertige Kakao-Nibs (geröstete und geschrotete Edelkakaobohnen) in unvergleichlicher Qualität zu fairen Preisen. In Zusammenarbeit mit den besten Chocolatiers umfasst unser Angebot auch feinste Bean-to-Bar-Schokolade an, die aus unseren Edelkakaobohnen in liebevoller Handarbeit hergestellt wird sowie exzellente Schokoladenkuvertüre.

Ultra Premium:

Hochgenuss in einzigartigen Sorten

In Peru sind 60% aller Kakaosorten der Welt beheimatet. Peru ist das Land mit der größten Kakaovielfalt der Welt. Alle unsere Bohnen sind von der Sorte Criollo. Sie ist die edelste unter den Edelkakaosorten: Sie schmeckt kaum oder gar nicht bitter, und glänzt mit einer Palette an ausgeprägten Nebenaromen, die ihren unvergleichlichen Geschmack und ihr Aroma edel abrunden.

Das einzigartige Aroma von Criollo wird als nussig, blumig oder fruchtig beschrieben. Internationale Chocolatiers, Gourmets-Chefs und Schokoladenkünstler nehmen sich die Freiheit und vergrößern die Palette mit eigenen Bezeichnungen. Diese Bezeichnungen ähneln denen eines Sommeliers, der einen Wein mit außergewöhnlicher Note beschreibt.

Allerdings ist der Criollo-Baum wenig ertragreich und sehr empfindlich, sodass der Criollo-Kakao nur zehn Prozent der Weltproduktion ausmacht – darum wird er für die feinsten und erlesensten Schokoladen reserviert. Wir selektieren nur die allerbesten Criollo-Bohnen für unsere Produkte, es ist also im wahrsten Sinne des Wortes Ultra Premium-Feinkakao.

Im Folgenden stellen wir Ihnen drei Criollo Varietäten aus unserem vielfältigen Ultra Premium-Angebot vor, das insgesamt über 10 feinste Sorten umfasst:

Chuncho - Andenkakao

Chuncho-Kakao ist eine der seltensten, ursprünglichsten und feinsten Kakaobohnensorten der Welt. Er stammt aus abgelegenen Tälern im Süden Perus zwischen den Bergen in der Höhe auf circa 3,500 Meter über dem Meer. Er beeindruckt mit einem faszinierenden Aroma- und Geschmacksprofil, hat wenig Säure und eine sanfte Milde, ohne jede Bitterkeit. Ursprünglich wurde er von Matshiguengas-Indianern angebaut, die in den abgelegenen Apurimac und Villa Virgen Tälern in der Region Cusco im Süden Perus lebten. Bis heute wird der Kakao dort kultiviert. Die Bohnen sind besonders klein und dadurch besonders aromatisch.

Aufgrund seiner guten organoleptischen Eigenschaften ist der Chuncho-Kakao bei Chocolatiers für die Herstellung von Pralinen und Tafel-Schokolade sehr begehrt. Mehrere davon wurden mit internationalen Preisen ausgezeichnet, darunter waren erste Plätze bei den International Chocolate Awards des Jahres 2017 & 2018.

Chuncho Cacao
Criollo de los Andes Cacao

Criollo de los Andes

Der Geschmack des Criollo-Kakaos hängt aber nicht nur von seiner Sorte und den Pflanzengenen ab, sondern auch von Faktoren wie Anbaugebiet, Bodenqualität und klimatische Bedingungen. Diese sind einige der Gründe, warum Criollo nicht einfach Criollo ist, sondern ungemein vielfältig.

Weißer Kakao aus Piura-Peru

Der Weiße Kakao ist die reinste Form des Criollo-Kakaos – und eine der weltweit begehrtesten und zugleich seltensten Kakaosorten. Er kombiniert ein raffiniertes Geschmacksprofil mit perfektem Säure-Frucht-Gleichgewicht bei gleichzeitig niedriger Adstringenz und Bitterkeit. Dieser Kakao verwöhnt mit Noten von Nüssen, Karamell und leichten Gewürzen, mit einer buttrigen Textur.

Der Name Weißer Kakao kommt von den durchscheinenden, emaillierten, unreifen Kakaoschoten, die vom Baum hängen. Diese Schoten sind auch glatter als die anderer Sorten. Die unreifen Bohnen im Inneren der Frucht sind ebenfalls reinweiß und typisch für eine echte Criollo-Sorte.

Nachhaltigkeit

und Natur pur

Eines unserer wichtigsten Ziele ist es, die Umwelt zu schonen, die Biodiversität zu erhalten und das Gleichgewicht zwischen Menschen und Natur zu bewahren.

Nachhaltigkeit ist für unser Unternehmen von zentraler Bedeutung und eine goldene Regel: Wir vermeiden die Erschöpfung der natürlichen Ressourcen, um ein ökologisches Gleichgewicht aufrechtzuerhalten und achten dabei auch sorgfältig auf unseren Energieverbrauch. Schließlich ist es Mutter Erde, die uns mit diesen wunderbaren Nahrungsmitteln versorgt, und in Dankbarkeit schulden wir ihr die gebührende Sorgfalt.

Wir bieten unseren Kunden qualitativ hochwertigen Kakao ohne synthetische Zusatzstoffe wie Pestizide, Kunstdünger und Farbstoffe. Die Verarbeitung erfolgt ganz ohne industrielle Lösungsmittel, Bestrahlung oder Gentechnik. Dabei stützen wir uns auf die Transparenz unserer Lieferkette und auf Labortests von unabhängigen Laboren in Peru und Deutschland. Unsere Produkte besitzen Premium-Qualität und stammen von naturbelassenen, schadstofffreien Böden.
Wir übernehmen die Verantwortung für die sozialen und ökologischen Faktoren und garantieren Ihnen, dass Sie ein sicheres, natürliches und fair verarbeitetes Produkt in Ihren Händen halten.

Soziale

Verantwortung

Für Meybol Cacao ist soziale Verantwortung von größter Bedeutung, wir unterstützen sie tatkräftig. Denn wir betrachten die soziale Gleichheit als eines der wichtigsten Güter des Lebens, und das bedeutet für uns eine echte Verpflichtung. Meybol Cacao steht deshalb in ständigem Kontakt mit den Bauern in Peru und kämpft für ihr Wohlergehen, indem wir sichere Arbeitsbedingungen, faire Bezahlung und einen gesicherten Lebensraum bieten. Das bedeutet, mit den Landwirten zusammenzuarbeiten, statt sie auszubeuten, Seite an Seite, ohne Unterschiede. Wir streben nicht nur nach dauerhaften Partnerschaften, sondern auch nach echter Freundschaft.

Unsere soziale Verantwortung ist somit stärker, als sich lediglich auf FairTrade, auf ein anderes Siegel oder auf eine abstrakte Zertifizierung zu verlassen. Für uns ist die Zusammenarbeit eher so, dass wir Freunden helfen. Wir nennen es HUBEANITY – eine Kombination aus »Humanity and Beans«.

Meybol Cacao hat sich auch zum Ziel gesetzt, Bildungseinrichtungen für die einheimischen Kinder in Peru aufzubauen. Wir wissen, dass Bildung und Wissen die Basis für eine stabile und zukunftsorientierte Gemeinschaft ist. Darüber hinaus möchten wir die Landwirte von heute und morgen gut unterrichten, damit wir auch weiterhin Kakao von höchster Qualität liefern können. Schließlich sind die Menschen, die für uns arbeiten, die treibende Kraft hinter unserem feinen und köstlichen Kakao. Ohne sie und ihre Fähigkeiten wären wir nicht in der Lage, ein solches Premium-Produkt anzubieten.

Awards

Single Origin Chuncho

Meybol Cacao offeriert Köstlichkeiten wie "SINGLE ORIGIN CHUNCHO“. Diese feine Dunkelschokolade hat es im ersten Anlauf bei den International Chocolate Awards 2018 unter die World Finalisten geschafft und eine Bronzemedaille im Europäischen Wettbewerb gewonnen.

Sie besteht nur aus zwei Zutaten: 75 % Kakaomasse und Rohzucker. Grundlage ist die aromatische Chuncho Kakaobohne - eine der seltensten und ursprünglichsten Kakaosorten der Welt. Die Schokolade entsteht in liebevoller Handarbeit und hinterlässt beim Schmelzen ein zartes Gefühl im Mund. Man träumt von nebelverhangenen Bergen, lächelnden Menschen und schmeckt unerwartet vielfältige Aromen wie Früchte und getrocknete Rosinen.

Durch die einzigartige Qualität der Schokolade aus seltenen Rohkakao-Sorten, die das Unternehmen in direkter und freundschaftlicher Zusammenarbeit mit Bauern in einer der weltweit abgelegensten Regionen in den Anden Perus gewinnt, konnte die Jury nachhaltig beeindruckt werden.

Zögern Sie nicht und probieren Sie die exquisiten Produkte von Meybol Cacao, darunter den Preisträger „SINGLE ORIGIN CHUNCHO“ – eine der besten Schokoladen der Welt!